Einheit: BF Klagenfurt

Brandverdacht Mystifikation

In den späten Abendstunden wurden wir zu einem vermeintlichen Vollbrand einer Wohnung in die Pischeldorferstraße gerufen. Bereits bei der Anfahrt kam es zur Angabe mehrerer verschiedenen Einsatzadressen. Vor Ort konnte keine Brand festgestellt werden. Auf Grund der unklaren Situation wurde die Anruferin persönlich aufgesucht, um zeigen zu können, wo Sie einen Brand wahrnimmt. Es handelte…

Brandmeldealarm

Es handelte sich um einen technischen Defekt der Brandmeldeanlage, wodurch diese einen Alarm ausgelöst hat.

Nebengebäudebrand

Es handelte sich um einen Brand in einem Nebengebäude eines Einfamilienhauses.

Heckenbrand

Es handelte sich um einen Heckenbrand. Es wurden nach dem Eintreffen noch Nachlöscharbeiten durchgeführt und mittels Wärmebildkamera nach Glurnestern gesucht.

Verkehrsunfall

Es handelte sich um einen Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Dachstuhlbrand

Es handelte sich um keinen Brand. Der Rauch kam vom Ofen.